Dolphin touch massage

 

Die Dolphin touch massage gibt dem Körper die Möglichkeit den schnelllebigen, beschleunigten Energien nachzufolgen. Die bipolare Atem- und Körperarbeit beinhaltet das ganze Lebenssystem (Ernährung, Stoffwechsel, Schlafrythmus). Bipolar heißt, dass wir unterscheiden zwischen solarer und lunarer Atmung, die vor der Dolphin touch massage bestimmt wird.

Die Massage ist ein Wechselspiel aus tiefen/festen und langsamen/sanften Massagegriffe. Es wird während der Massage eine Delfinmatrix aufgebaut, die mit Delphingesänge begleitet wird.

Der Sonar (Pfeiflaut) des Delphins besitzt Heilenergien, die zum einen ins Gehirn gehen und heilsame Theta- und Alphawellen auslösen, zum Anderen gehen sie direkt ins Herz wo Gefühlsblockaden außer Kraft gesetzt werden können und zur Herzöffnung beitragen. Diese Harmonisierung speziell auf Herzebene, haben Auswirkungen auf den gesamten Energiekörper. Unsere ursprüngliche 12 Strang DNA,            die 12 Auraschichten und unsere 12 Chakren werden somit neu aktiviert.

Der Körper kann sich so an die neuen hohen Energien (an die Hochfrequenzen) in unserer heutigen Zeit schneller und besser anpassen, zurechtfinden und einfühlen.

So kommen wir in unsere ursprüngliche Herzenergie zurück und unser Körper wird in eine harmonische Balance gebracht.

 

Neue Lebensfreude und viel Leichtigkeit erreichen uns auf tiefster Ebene.